Kaltwassersysteme

zukunftsorientiert und innovativ

Bei der gebäudetechnischen Planung in der Industrie, in öffentlichen Einrichtungen oder Geschäften, ist die Klimatisierung dieser Gebäude besonders wichtig. Denn die Luft sollte nicht nur auf die gewünschte Temperatur heruntergekühlt oder erwärmt, sondern im besten Fall natürlich auch gefiltert und gereinigt werden.

Und in der Pharmazie, in Laboren und Räumlichkeiten die nicht mit Fenstern ausgestattet sind oder beispielsweise in Fitnessstudios, bietet sich die Umsetzung der Klimatisierung mittels Kaltwassersystem an.

Mit unserer langjährigen Erfahrung als Ingenieurbüro und Meisterbetrieb, unterstützen wir Sie immer kompetent und zuverlässig bei der Planung und anschließenden Umsetzung Ihrer Lüftungsanlage. In der Gastronomie, im Wohnungsbau oder in der Industrie aber auch in der Hotellerie und bei der Kalkulation einer Lüftungsanlage in einem Mehrfamilienhaus. Wir sind Ihr Partner, wenn es darum geht, Räumlichkeiten effizient und nachhaltig zu klimatisieren und Ihre Luft sauber zu halten.

Kaltwassersysteme – mehr als nur eine Klimaanlage

Eine Klimaanlage die auf einem Kaltwassersystem basiert, wird nicht wie herkömmlich mittels Kältemittelverdampfung betrieben, sondern hier ist Wasser der Kälteträger im System. Dafür wird ein Rohrleitungssystem installiert, welches das Wasser gekühlt zu den einzelnen Innengeräten pumpt.
Da sich die Regeltoleranz hier auf bis zu 1 Kelvin reduzieren lässt, ist diese Art der Klimatisierung besonders für die chemische Industrie oder in der Medizin geeignet. Aber auch Rechenzentren lassen sich so optimal runterkühlen und kühl halten.
Des Weiteren lässt sich ein Kaltwassersystem je nach Bereich, mit den gängigen Lüftungssystemen kombinieren und auch eine Luftzirkulation ist realisierbar.

Die Vorteile einer Gebäudeklimatisierung mittels Kaltwassersystem liegen auf der Hand:

  • Umweltfreundlich
  • Flexibel einsetzbar
  • Einfache Nachrüstung
  • Geringer Platzbedarf
  • Regeltoleranz reduzierbar auf bis zu 1 Kelvin
  • Mittels Solen lässt sich die Temperatur noch besser regulieren

Kaltwassersätze finden neben den Direktverdampfungssystemen eine häufige Anwendung im Kälteanlagenbau. Auch in Zukunft wird das so bleiben. Denn die immer strengeren Vorgaben und Auflagen für die Wahl der Kältemittel sorgen dafür, dass die Möglichkeiten bei der Umsetzung immer restriktiver werden.

MATU Gebäudetechnik – ihr herstellerunabhängiger Partner

Von Beginn Ihrer Planung bis hin zur Umsetzung sind wir an Ihrer Seite. Herstellerunabhängig finden wir für Sie dabei immer die optimale Lösung. Und unsere qualifizierten Mitarbeiter stellen zu jeder Zeit sicher, dass der Ablauf reibungslos und nach den vorgeschriebenen Normen und Richtlinien erfolgt. Damit Ihrer Klimatisierung mittels Kaltwassersystem nichts im Weg steht.
Selbst nach der Umsetzung Ihres individuellen Klimasystems stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen zur Seite und unterstützen Sie bei der Wartung oder in Form eines 24h Wartungsservice. Damit Ihre Geräte bei Problemen schnell wieder in den Betrieb gehen können. Hierzu kommen unter anderem sogenannte Strömungswächter zum Einsatz. Effektiv, schnell und sicher erkennen und finden sie Störungen und Defekte in Ihrem Kaltwassersystem.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.