VRF / VRV -Klimasysteme

zukunftsweisend und förderfähig

Gerade zu Beginn der Planung einer individuellen Klimaanlage, steht man vor der Herausforderung, das für sich beste und effektivste System zu finden. Denn es gibt unzählige Möglichkeiten und Variationen, je nachdem was es für Vorgaben gibt und wofür diese Anlage benötigt wird.

Ein Klimasystem, welches gleichermaßen zukunftssicher und kostengünstig ist und sich immer bewährt, ist ein VRF / VRV Klimasystem. Dabei steht VRV für „Variable Refrigerant Volume“ und VRF für „Variable Refrigerant Flow“. VRV ist ein Markenname der Firma DAIKIN und bezeichnet eine Technologie, die von der Firma entwickelt und anschließend patentiert wurde. Unter dem Begriff VRF hat sich eine Vielzahl von Nachahmern dieses System zu Nutze gemacht.

Bei einem VRF / VRV Klimasystem wird die Leistung der Anlage über einen variablen Kältemittelvolumenstrom geregelt. Der Clou bei einem solchen System besteht in der bereits integrierten Heizfunktion, sodass diese nicht durch ein zusätzliches Heizsystem gedeckt werden muss. Das spart Zeit und vor allen Dingen Kosten.

Somit können Sie mit einem VRF / VRV Klimasystem beispielsweise ein Nullenergiehaus realisieren. Denn Sie benötigen ausschließlich Strom um das Warmwasser, die Heizung und eine Klimatisierung zu ermöglichen. Und wenn Sie diesen Strom mittels einer Photovoltaik Anlage ganz einfach selbst produzieren, tragen Sie einen großen Teil zu einem besseren Klima in unserer Umwelt bei. Darum lässt sich dieses System und die dazugehörige Konzeption zusätzlich über das KfW-Energieeffizienzprogramm mit bis zu 40% Zuschuss fördern.

Wie funktioniert diese VRF / VRV Technologie?

 

Bei einem VRF / VRV System wird das Kältemittelvolumen innerhalb des Systems verändert um den individuellen Anforderungen eines Gebäudes gerecht zu werden. So lassen sich beispielsweise bis zu 64 Innengeräte mit einem einzigen Außengerät koppeln. Ähnlich wie bei einem Multi-Split-System, nur wesentlich größer und umfangreicher. Dabei arbeitet jedes Innengerät unabhängig von den anderen und regelt das Klima in dem dafür vorgesehenen Raum so genau, dass es nur die tatsächlich benötigte Kühl- oder Heizleistung bereitstellt. Das Ganze funktioniert mittels einer Inverter Steuerung des Verdichters.

Somit spart man eine große Menge an Energie, hat einen geringen CO2 Wert und hält gleichzeitig die Kosten niedrig. Nachhaltiger als mit so einem VRF /VRV Klimasystem geht es kaum. Die Vorteile liegen hierbei klar auf der Hand:

 

  • Energiesparend
  • Reduziert die CO2-Emission
  • Senkt die Kosten
  • Benötigt zur Inbetriebnahme lediglich Strom
  • Kann gleichzeitig kühlen & wärmen
  • Hält die Solltemperatur effektiv
  • Schaltet aus, wenn niemand im Raum ist
  • Kann gleichwohl in Gewerbe- und Wohnräumen installiert werden

MATU Gebäudetechnik
– Ihr Partner in Sachen nachhaltiger Gebäudetechnik

Egal ob für Schulen, Kitas, Restaurants, Hotels oder den Wohnungsbau, wir beraten Sie kompetent und professionell, für die planungssichere Konzeptionierung Ihres VRF / VRV Klimasystems. Hierbei übernehmen wir alle Leistungsphasen, achten auf die Effizienz und verschaffen Ihnen die volle Kostenkontrolle und Sicherheit. Überlassen Sie also bei der Planung und anschließenden Umsetzung Ihres zukunftsorientierten und nachhaltigen Klimasystems nichts dem Zufall, sondern verlassen Sie sich
auf uns, Ihren Partner in Sachen nachhaltiger und zukunftsweisender Gebäudetechnik. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.